Multifamily - Mehrfamilienhaus in Mailand

Ein besonderes Bedürfnis und die zentrale Frage bei der Aufgabenstellung war “sicheres Wohnen”.

Im Auftrag des italienischen Baukonzerns Unionbau www.unionbau.it haben wir in der Nähe des neuen Mailänder Messezentrums ein Mehrfamilienwohnhaus entwickelt.

Ein besonderes Bedürfnis und die zentrale Frage bei der Aufgabenstellung war “sicheres Wohnen”. Das Projekt war für Familien mit Kindern und berufstätigen Eltern konzipiert, und sollte den Kindern insbesondere in den 3 monatigen Sommerferien ein hohe Qualität bieten.

Durch die Anhebung des Erdgeschoss 3 Meter über Terrain wurde zwischen zwei Baukörpern ein großer Hof mit Grünflächen, Pool und genügend Aufenthaltsmöglichkeiten im Freien geschaffen.

Die umliegenden Wohnungen zeichen sich durch große Terrassen und Balkone aus, die sich ebenso in den zentralen Hof hin orientieren.

Das Bauamt war zwar von unserer Projektidee angetan, aber konnte sich für moderne Architektur nicht begeistern lassen – zu progressiv, zu modern, zu wuchtig!

Ja in Mailand wollte man uns nicht ;-)

Planungsbeginn
Anfang 2010