Tilak Dienstleistungszentrum

Neubau von Infrastruktureinrichtungen der Landeskliniken Tirol
Wettbewerb inkl. Städtebaulichem Gesamtkonzept

Neubau von Infrastruktureinrichtungen der Landeskliniken Tirol
Wettbewerb inkl. Städtebaulichem Gesamtkonzept

An der stark befahrenen Westbahn in der Nähe des Innsbrucker Westbahnhofes war es der Plan der Tilak diverse Infrastruktureinrichtungen zu errichten. Unser Konzept sah, neben der Unterbringung der notwendigen Funktionen und Einrichtungen, eine Maximalbebauung zu den Bahngleisen hin vor. Ein sinnvoller Umgang mit den letzten Grundstücksreserven in Wilten und ein gebauter Lärmschutz für die benachbarten Wohnhäuser.

Mittlerweile wurde ein wesentliche Einrichtung – die zentrale Sterilisation – an einem anderen Ort errichtet, weshalb dieses innerstädtische Grundstück weiterhin brach unverbaut bleibt.

Wozu dann einen Wettbewerb veranstalten wenn der Bauherr dort nichts bauen möchte ?