Lambergs

Revitalisierung eines denkmalgeschützten Schloßpavillons.

Das architektonische Konzept beinhaltet die weitgehende Wiederherstellung der Originalteile der Baulichkeit. Modernste zeitgemäße Materialien und Formgebung kommen in Abstimmung mit dem Denkmalamt im Bereich der notwendigen neuen Einbauten zum Einsatz.

Das LAMBERGS ist seit 2006 leider wieder geschlossen.

Planungsbeginn
April 2002
Fertigstellung
Dezember 2002